Home / News / Niepars unterliegt im ersten Pflichtspiel

Niepars unterliegt im ersten Pflichtspiel

Nach einer guten und anstrengenden Vorbereitung ging es am vergangenen Sonnabend für die Männermannschaft des SV 93 Niepars wieder um Punkte in der Kreisoberliga. Nach der Staffelreform gleicht diese schon fast einer Landesklasse, wenn auch in abgeschwächter Form. Viele alte bekannte Mannschaften wird man in dieser Saison wieder treffen, eine von diesen, der SV Barth, war am 1. Spieltag zu Gast in Niepars.

Vorne weg, die Partie ging leider 0:2 (T. Zilian 40. Min., S. Grosse 48. Min.) verloren.

Über weite Strecken dominierten die Barther das Geschehen, wobei Niepars nach knapp 20 Minuten die erste Chance hatte. Martin Theil, sonst Verteidiger, schob den Ball, etwas überhastet, rechts am Tor vorbei. Niepars, in Halbzeit 1 mehr aufs Verteidigen bedacht, jedoch mit guter Defensivarbeit. Trotzdem liess man sich zum Ende der ersten Hälfte zu sehr hinten reindrücken und schaffte kaum noch Entlastungsangriffe. Ein kleiner Fehler und die Offensivabteilung um Quantz und Zillian markierte die verdiente Führung für Barth kurz vor der Pause.
Vorwürfe konnte man den Nieparsern wahrlich nicht machen, Kampf und Einsatz stimmten an diesem Tag.
Zu Beginn der zweiten Hälfte wieder ein kleiner Fehler in der eigenen Hälfte der Hausherren, dieses Mal war Grosse der Nutznießer.
Im Anschluss machten die 93er auf und drückten nun die Barther hinten rein. Wirkliche Torgefahr entstand jedoch nicht, der letzte Pass wollte nicht gelingen. Einzig nach einem Standart hatte man den Jubelschrei bereits auf den Lippen, Erik Schwuchow traf aber leider nur die Latte.
Zum Ende fand Barth wieder über Konter ins Spiel und brachte Torwart Tilo Höhle mächtig ins schwitzen, aber mehrere sehr gute Möglichkeiten konnte er vereiteln.
Als Fazit musste man sich eingestehen, gegen eine an diesem Tag bessere Mannschaft verloren zu haben.
Seis drum, weiter geht’s…

 

Für Niepars am Ball:
T. Höhle, R. Möller, Ch. Keil (C. Jabke), F. Gluch, A. Venz, Th. Schult, M. Theil (J. Rakow), Ph. Schumacher, E. Schwuchow, H. Klatt, B. Rost (F. Hesse)

  • Ausserdem im Kader: R. Saeger, H. Klatt

Trotz der Niederlage wollen wir nicht vergessen unserem Vorstandsmitglied / Ex-Kapitän Lennart Goldbecher, und seiner bezaubernden Frau (seit dem 12.08.2017) Kristin Goldbecher (seit dem 12.08.2017, vormals Siems) alles alles Gute zu ihrer Hochzeit zu wünschen. Wir und der gesamte SV 93 Niepars wünschen euch und eurer Familie nur das Beste ❤
Auch unserem jüngsten Vereinsmitglied Lasse Goldbecher wünschen wir alles Gute zum 1. Geburtstag ⚽️
Wir hoffen, dass du bald die Lücke füllst, die dein Papa hinterlassen hat

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Top