Home / Archive by category "News"

News

Niepars holt den ersten Sieg

  Um nicht schon zu diesem frühen Zeitpunkt in der Saison den Anschluss an das Tabellenmittelfeld zu verlieren, war ein Sieg gegen die zweite Vertretung des SV Grimmen quasi schon Pflicht. Dementsprechend starteten die Schützlinge von Lars Clauer auch sehr motiviert und konnten schon früh für Akzente in Richtung Grimmener Tor setzen. So war es Schwuchow der sich stark den Ball erkämpft, den Ball aber frei vor dem gegnerischen Tor daneben setzte. Grimmen hat besonders in den ersten 20 min mit...
Weiter lesen

Niepars patzt erneut

Gegen Wöpkendorf gab es am Wochenende erneut keine Punkte für die Jungs vom SV 93 Niepars und rutschten damit noch tiefer in den Keller. Dabei begann man engagiert und konnte die ersten Chancen für sich verbuchen. Wöpkendorf konnte aber auf der anderen Seite mit dem ersten Torschuss der Marke Slapstick das 1:0 erzielen, nachdem man es nicht schaffte, den Ball aus der Gefahrenzone zu klären, sodass der richtig stehende Stürmer den Ball nur noch ins leere Tor drücken brauchte. Verunsichert durch ...
Weiter lesen

Niepars schlägt sich selbst

Nach dem unnötigen 1:1 in Löbnitz, wollte man heute Wiedergutmachunggegen den Stralsunder FC betreiben und möglichst 3 Punkte gegen den Abstieg holen.   Die Jungs von Trainer Lars Clauer nahmen auch sofort das Heft in die Hand und wollten auf das früher 1:0 drängen, um schnell für klare Tatsachen zu sorgen. Allerdings wurde man kalt erwischt, als ein langer Ball Brähmer durch die Hände ruschte und der einschussbereite SFC-Stürmer zum viel umjubelten 1:0 einschob.   Niepars...
Weiter lesen

Niepars kommt nicht über ein 1:1 in Löbnitz hinaus

Nach der knappen Niederlage gegen Barth zum Saisonauftakt, wollten L. Clauer und seine Jungs an die starke Leistung anknüpfen und die ersten 3 Punkte holen. Allerdings musste er wieder auf vielen Positionen umstellen, da mit Keil ( Hufverletzung ), Hardtke ( Schönheits- OP ), Schwuchow ( musikalische Exkursion ), Herrmann ( Kohleallergie), Schumacher ( Trainingsdefizite ), Höhle ( familiäre Aufgaben ), Blachowski ( Asienreise ) und Hesse ( Bolzplatz ) wichtige Säulen im Nieparser Kollektiv fehlt...
Weiter lesen

Niepars unterliegt im ersten Pflichtspiel

Nach einer guten und anstrengenden Vorbereitung ging es am vergangenen Sonnabend für die Männermannschaft des SV 93 Niepars wieder um Punkte in der Kreisoberliga. Nach der Staffelreform gleicht diese schon fast einer Landesklasse, wenn auch in abgeschwächter Form. Viele alte bekannte Mannschaften wird man in dieser Saison wieder treffen, eine von diesen, der SV Barth, war am 1. Spieltag zu Gast in Niepars. Vorne weg, die Partie ging leider 0:2 (T. Zilian 40. Min., S. Grosse 48. Min.) verloren...
Weiter lesen

Saisonabschluss geglückt!

Nach einer turbulenten und abwechslungsreichen Saison, beendete der SV 93 Niepars am vergangenen Samstag den Spielbetrieb 17/18 mit einem 6:1 Sieg gegen Absteiger SG Traktor Divitz. Für beide Teams ging es an diesem Tag nur noch um den Spaß an der Freude. Dies war auch der Grund warum Coach Clauer seine Aufstellung, wie einen Stephen King Roman konzipierte. Zum Fürchten. Seine Eingebungen fruchteten jedoch wie so oft in der vergangenen Rückrunde. Dabei begannen die gelernten Stürmer Hardtke, Her...
Weiter lesen

Niepars mit Kantersieg

Mit der Gewissheit, die Klasse gehalten zu haben, wollte man befreit aufspielen und wieder Spaß am Fußball finden, da man doch die letzten Wochen und Monate mit dem Druck des drohenden Abstieges im Rücken seine Spiele absolvieren musste. Mit dem SV Gingst kam der Tabellenletzte, dem heute nur 9 Mann zur Verfügung standen. Die 93er brauchten auch keine 5 Minuten, um das Ergebnis schnell auf 2:0 zu erhöhen. Schumacher war es, welcher erste Jabke, später auch Hesse bediente, woraufhin beide den Bal...
Weiter lesen

ROCK AM PLATZ

!!!Rock am Platz!!! Am 1. Juli laden wir ab 14 Uhr zu unserem 29. Nieparser Traditionsturnier ein. Wie in jedem Jahr gibt es bei uns wieder Fußball vom Allerfeinsten mit den Legenden der Kreisliga und denen, die es werden wollen. Zeitgleich haben wir diesmal auch für unsere Kleinen vorgesorgt. Mit Hüpfburg, Kinderflohmarkt, Ponyreiten uvm. kommen somit nicht nur die Großen voll auf Ihre kosten. Im Anschluss an das Finalspiel des Traditionsturniers wollen wir in feinster Sportlerballmanie...
Weiter lesen

Niepars teilt sich Punkte

Am vergangenen Samstag kämpfte der SV 93 Niepars um den rechnerischen Klassenerhalt gegen den bereits angezählten Gegner Lok Stralsund. In einem heftig umkämpften Spiel trennten sich beide Teams 1:1. Schon in den ersten Minuten war zu erkennen, dass es für die Gäste aus Stralsund um das nackte Überleben in der Kreisoberliga ging. Körperlich sehr präsent versuchten sie die Heimmannschaft durch hohe Bälle in Bedrängnis zu bringen. Doch die Abwehr des SV 93 hielt jeglichen Angriffen stand und gewan...
Weiter lesen

Niepars seit 7 Spielen ungeschlagen!

Durch viel Kampf und ungebrochenen Willen, sichert sich der SV93 Niepars ein Remis gegen starke Wöpkendorfer. Die Nieparser fanden schnell in die Partie und erarbeiteten sich ein leichtes spielerisches Übergewicht. So ergaben sich immer wieder gute Tormöglichkeiten, die jedoch von den 93er Offensivrecken nicht genutzt wurden. Bereits in der 12. Minute hätte Wessel die Heimmannschaft in Führung bringen können, sein Freistoß donnerte jedoch nur gegen die Latte. Die Gäste aus Wöpkendorf fanden a...
Weiter lesen
Top